Luftentfeuchter für Museen

DISKRETES DESIGN FÜR GESCHLOSSENE AUSSTELLUNGSGEBIETE

Das Aufrechterhalten eines optimalen Mikroklimas in Museen, Galerien, Bibliotheken, Kultureinrichtungen und anderen Ausstellungseinrichtungen, die wertvolle Ausstellungen oder Archivalien enthalten, ist ziemlich herausfordernd. Entfeuchtung in diesen Bereichen ist für die Erhaltung von wertvollen Objekten, Bildern, Aufzeichnungen, Büchern oder Dokumenten unerlässlich. Beeinflusst von äußeren klimatischen Bedingungen, Alter und Bautyp sowie der Anzahl der Besucher und Mitarbeiter ist es notwendig, die Bestände im Hinblick auf spezifische und oft variable Lageranforderungen langfristig zu sichern und zu erhalten.

QUALITÄT DER KONSENVIERUNG MIT DRY GALERIE

Microwell DRY GALLERY 300 ist eine umfassende Lösung für die Verwaltung der Museumsumgebung. Dient zur kontinuierlichen Messung der Umgebungstemperatur und -feuchtigkeit im Raum. Da unterschiedliche Sammlungen unterschiedliche Feuchtigkeitsanforderungen haben können, bietet DRY GALLERY eine vollständig einstellbare Steuerung, die mehrere Anforderungen an die relative Luftfeuchtigkeit erfüllt.

VERDAMPFER UND KONDENSATOR

DRY GALLERY 300 ist eine elegante und mobile Lösung für kleine Ausstellungsräume. Mit seinem serienmäßigen weiß glänzenden Gehäuse auf Rädern kann er einfach und ungestört in jede Umgebung gebracht werden. Speziell für die Arbeit in den Ausstellungsräumen geeignet, ist das Gerät extrem leise und vibrationsarm. Jede Einheit ist mit einem 20-Liter-Kondensatbehälter und einem digitalen Humidistat und Thermostat ausgestattet, der 36 Liter pro Tag entnehmen kann.

ANWENDUNGSOPTIONEN

Museum, Entfeuchtung von Galerien und Büros, Tresore, Archive, Lagerhäuser usw.